Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg

Vortrag am 25.11.2019: Jungen in der Pubertät

22.10.2019 Jungen in der Pubertät

VORTRAGSREIHE: Präventive Jugendhilfe

Termin: am Montag, 25. November 2019 um 19.00 Uhr
Ort: Dominik-Brunner-Realschule Poing, Seerosenstraße 13a
Referent: Peter Karl
Der Vortrag ist kostenlos und wird aus Mitteln des Kreisjugendamtes finanziert.

"Jungen in der Pubertät" - was hilft ihnen, selbständiger zu werden?

In der Pubertät, manchmal auch als 2. Geburt bezeichnet, ändert sich für Jungen ihr Körper, ihr Verhalten und ihr Denken. Häufig ist diese Zeit auch mit Launen und massiven Auseinandersetzungen in der Familie und mit Schwierigkeiten in der Schule verbunden. Mütter und Väter kommen an ihre Grenzen und wissen oft nicht, wie ihre Söhne einzuschätzen sind und wie sie sich verhalten sollen.

ImVortrag werden verschiedene Aspekte der Pubertät von Jungen beleuchtet:

  • Wie sind Jungen in der Pubertät? - was ist schon normal?
  • Hormonelle und körperliche Veränderungen und Verhaltensauswirkungen
  • Konflikte mit Eltern, Rolle von Mutter und Vater
  • Entwicklung von Selbständigkeit

Neben dem Verständnis für die Jungen sollen Mütter und Väter Anregungen und Hilfestellungen im täglichen Umgang mit Jungen erhalten. Nach dem Vortrag gibt es Raum für Fragen und Diskussionen.
Auch die Eltern von Mädchen sind herzlich dazu mit eingeladen, um die Freunde und Klassenkameraden ihrer Töchter besser zu verstehen.

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Kerstin Meyer
08092 823 314 08092 823 9314 4.27 kerstin.meyer@lra-ebe.de
Ingo Pinkofsky
08092 823 311 08092 823 9311 4.27 ingo.pinkofsky@lra-ebe.de