Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg

Jugendberufsagentur

Sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen bedürfen einer intensiven Unterstützung, um ihre berufliche und soziale Integration möglichst gut gelingen zu lassen. Glückt die oftmals entscheidende Weichenstellung am Übergang von der Schule in die Arbeitswelt, verbessern sich die Zukunftsaussichten junger Menschen erheblich.

Diese Weichenstellung kann nicht immer von einer Stelle alleine erfolgreich bewerkstelligt werden. Deshalb bündeln das Kreisjugendamt Ebersberg, die Agentur für Arbeit Freising und das Jobcenter Ebersberg ihre Kompetenzen, um Betreuung und Förderung junger Menschen effektiv umzusetzen.

Die Basis für diese Zusammenarbeit bildet die „Jugendberufsagentur Ebersberg“ (JBA EBE). Dabei erfüllt jeder Kooperationspartner der JBA EBE seine gesetzlichen Aufgaben. Diese sind festgelegt im SGBII und SGBIII (Arbeitsförderung), SGB VIII (Jugendhilfe) und SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen). Landet ein junger Mensch bei einem der Kooperationspartner an und bedarf auch der Unterstützung durch einen anderen Sozialleistungsträger, rufen sich die Fachkräfte der beteiligten Akteure zusammen und versuchen eine individuelle Lösung zu finden.

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Dominik Hohl
08092 823 474 08092 823 9474 4.22 dominik.hohl@lra-ebe.de