Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg Kreisjugendamt Ebersberg

Ebersberg

Ebersberger Ferienspaß

Auch in den Sommerferien 2019 werden wir vom Team des Ebersberger Ferienspaß e.V. wieder ein abwechslungsreiches Programm für alle Ebersberger Kinder zusammenstellen.

Die Mehrtagesaktionen, Tages- oder Halbtagesangebote aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Sport, Spiel, Kreativität, Mitmachzirkus ..... fassen wir in einem Programmheft zusammen, das gleich nach den Pfingstferien in den Schulen an die Schüler bis zur 6. Klasse verteilt und auf der Homepage veröffentlicht wird.

Termin: Sommerferien 2019
Alter: 6 – 14 Jahre

Anmeldung: Samstag, 13. Juli 2019, 10.00 – 12.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

Kontakt: Ebersberger Ferienspaß, Gabriela Berger, info@ebersberger-ferienspass.de

Museum Wald und Umwelt

Museum Wald und Umwelt
Ludwigshöhe 2
85560 Ebersberg
Tel: 08092 82552
www.museumwaldundumwelt.de
Anmeldung: 08092 / 825552, mwu@ebersberg.de

April – mit Osterferienprogramm

Vom frommen Lamm zum g'scherten Hammel

Termin: Je nach Witterung voraussichtlich Mitte/Ende April

Schafschur am Museum mit Begleitprogramm
Für alle Interessierten

Von April bis Oktober übernehmen wieder Schafe die Pflege unseres Freigeländes. Damit sie sich in der heißen Jahreszeit wohlfühlen, werden sie im Frühling von ihrer dicken Winterwolle befreit. Auch wenn ein elektrisches Schergerät zum Einsatz kommt, ist eine Schafschur noch immer eine schwierige und schweißtreibende Angelegenheit, die vom Scherer Geschick und Erfahrung verlangt. Sie können hautnah dabei sein, erleben, wie Wolle gewonnen wird, wie sie riecht und sich anfühlt. Auch können Sie persönlich mit dem Schäfer und Scherer ins Gespräch kommen und sich über die verschiedenen Nutzungsformen alter Schafrassen und die ökonomischen Aspekte heutiger Schafhaltung und Beweidung informieren.

Der genaue Termin wird in der Tagespresse bekannt gegeben.

Vom Schaf zu Filz und Spinnrad

Termin: Samstag, 13. April, 14:00-17:00 Uhr

Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Zum Schutz vor der Witterung haben viele Tiere ein Fell. Da wir Menschen keins haben, mussten wir Kleidung erfinden gegen Wind, Nässe und Kälte. Eine auch für moderne Funktionskleidung wiederentdeckte, aber schon immer super Lösung heißt: Wolle! Hast du schon einmal gefühlt, wie warm und weich so ein großer Wollebausch ist? Und wusstest du, dass man Wolle wie Knetmasse formen kann? Wir erfahren an diesem Tag spielerisch, was man aus Wolle alles machen kann. Jeder darf das Spinnrad ausprobieren, an der Kardiermaschine kurbeln und eine Kleinigkeit filzen. Vielleicht besuchen wir auch die Schafe, die die Museumswiesen „mähen“.
Pro Teilnehmer 6 € inkl. Material

Waldgeister im Frühling

Termin: Montag, 15. - Dienstag, 16. April, jeweils ab 08:00 Uhr Bringzeit, Programm von 09:00 – 16:00 Uhr

Ferienprogramm für Kinder von 7 – 10 Jahren

Möchtest du wissen, was ein Waldgeist im Frühling so alles erleben kann? An zwei Frühlingstagen erkunden wir in einer festen Gruppe gemeinsam Wald und Wiesen ringsum.
Wir beginnen den Tag um 8 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück am Museum. Dazu bringt jedes Kind etwas Gutes mit. Um 9 Uhr ziehen wir dann gemeinsam los in den Wald.
Dort werden wir Lager bauen und Zeit für ausgiebiges Spielen haben. Aus Naturmaterial formen wir lustige Geister und Waldschrate und lassen dabei unserer Fantasie freien Lauf. Je nach Lust und Laune sind zusätzliche Aktivitäten und Bastelaktionen geplant. Wir wollen die Jahreszeit und die Natur mit all unseren Sinnen erfahren und uns viel an der frischen Luft bewegen. Bei Spaziergängen durch den Ebersberger Forst lernen wir ganz nebenbei die Bäume und Pflanzen unserer Heimat kennen.
Pro Kind 36 € für beide Tage (nicht einzeln buchbar)

Ausstellungseröffnung „Bayerns UrEinwohner – Wild, bunt und voller Wunder“

Termin: Donnerstag, 18. April, 17:00 Uhr

Für alle Interessierten

Eine Wanderausstellung zu Pflanzen und Tieren in Bayerns Kulturlandschaft. Die Beschreibung finden Sie in der Rubrik „Sonderausstellungen“.

Waldzeit

Termin: Freitag, 26. April, 14:00 - 17:30 Uhr

Kreatives Spielen, Spaß und Bewegung im Wald
Für Kinder von 6 – 12 Jahren

Du möchtest gerne einen abwechslungsreichen Nachmittag im Wald verbringen? Mit anderen Kindern eine gute Truppe bilden und gemeinsam die Natur erkunden? Möchtest Du im Team etwas bauen und hast Lust auf spielen und laufen? Dann bist Du hier genau richtig! Du wirst staunen, was man draußen alles machen kann, nur mit den Dingen, die wir im Wald vorfinden.
Pro Kind 6 €

Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Bayerns UrEinwohner“

Termin: Samstag, 27. April, 14:30 – 17:00 Uhr

In Kooperation mit dem Landratsamt Ebersberg

Köcherfliegen lügen nicht
Für Familien mit Kindern ab 8 und alle Interessierten

In der Sonderausstellung erfahren Sie, welche Pflegemaßnahmen es für den Erhalt und die Förderung einer artenreichen Kultur- und Naturlandschaft gibt. Der Schwerpunkt der heutigen Begleitveranstaltung liegt auf dem Lebensraum Gewässer. Im Anschluss an den Besuch der Sonderausstellung im Museum geht es zu einer Exkursion an die Ebrach (Fußweg ca. 10-15 Minuten). Bitte auf witterungsgemäße Kleidung achten. Die Veranstaltung endet an der Ebrach.
Erwachsene 5 €, Kinder und Jugendliche 3 €

 

Juni – mit Pfingstferienprogramm

Baumklettern

Termin: Dienstag, 11. Juni

In Kooperation mit der VHS Grafing

Schwingen, klettern, balancieren
Für Kinder ab 8 Jahren

Der Wald bringt uns in Schwung – und mit einer Baumschaukel auf ganz besondere Weise! Wolltest Du schon immer einmal richtig hoch hinauf auf einen Baum klettern? An diesem Tag kannst Du das unter fachkundiger Anleitung und natürlich gut gesichert mit Gurt und Helm ausprobieren.

Ein Kurs dauert 2 Stunden. An beiden Tagen finden je drei Kurse statt, die einzeln zu buchen sind:
10:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 15:00 Uhr, 16:00 – 18:00 Uhr
Pro Person 20 € (für einen Kurs) inkl. Leihgebühr für Ausrüstung

Baumklettern

Termin: Mittwoch, 12. Juni

In Kooperation mit der VHS Grafing

Schwingen, klettern, balancieren
Für Kinder ab 8 Jahren

Der Wald bringt uns in Schwung - und mit einer Baumschaukel auf ganz besondere Weise! Wolltest Du schon immer einmal richtig hoch hinauf auf einen Baum klettern? An diesem Tag kannst Du das unter fachkundiger Anleitung und natürlich gut gesichert mit Gurt und Helm ausprobieren.

Ein Kurs dauert 2 Stunden. An diesem Tag finden drei Kurse statt, die einzeln zu buchen sind:
10:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 15:00 Uhr, 16:00 – 18:00 Uhr
Pro Person 20 € (für einen Kurs) inkl. Leihgebühr für Ausrüstung

Die Bienenkönigin

Termin: Samstag, 15. Juni, 11:00 - 12:30 Uhr

In Kooperation mit der VHS Grafing

Ein Märchenerzählspiel
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Was braucht es, um ein Märchen wahr werden zu lassen? Jemanden, der erzählt, jemanden, der lauscht und ein Märchen, das es wert ist, erzählt zu werden. Anschließend sind alle Anwesenden, Kinder, Eltern, Freunde, eingeladen, das Märchen nachzuspielen. Mit Tüchern verkleidet, schlüpfen wir in die gewünschte Rolle und los geht’s. Das wird ein Spaß!
Erwachsene 10 €, Kinder 8 €

Wunderwelt der Bienen

Termin: Samstag, 15. Juni, 14:00 - 17:00 Uhr

Aktionsprogramm für Kinder ab 6 Jahren

Ihr besucht die Museumsbienen und helft dem Imker bei seiner spannenden Arbeit. Ihr erfahrt dabei, wie wichtig Bienen für Pflanzen und Menschen sind und lernt die verschiedenen Berufe der Bienen kennen. Nektar sammeln z.B. ist ganz schön anstrengend. Außerdem könnt ihr Wildbienen am Insektenhotel beobachten und erfahrt, was man im Alltag zu ihrem Schutz beitragen kann. Eine Honigverkostung darf dabei natürlich nicht fehlen.
Pro Kind 5 €

 

Geheimnisse im Moor

Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Bayerns UrEinwohner“
Termin: Sonntag, 16. Juni, 14:30 – 17:00 Uhr

In Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Ebersberg

Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Heute widmen wir uns den in Mooren beheimateten Ureinwohnern Bayerns. Diesbezüglich lädt der Landschaftspflegeverband Ebersberg zu einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung mit anschließender Radl-Tour zum Egglburger See (ca. 3 km) ein. Auf den dortigen Niedermoor-Streuwiesen können Sie die besondere Flora und Fauna dieses Lebensraumes kennenlernen.

Bitte bringen Sie ein feldwegtaugliches Fahrrad mit. Die Teilnahme an der Veranstaltung geschieht auf eigenes Risiko. Die Veranstaltung endet am Egglburger See.
Erwachsene 5 €, Jugendliche 3 €

 

Juli – mit Sommerferienprogramm

Waldgeister im Sommer

Termin: Mittwoch, 31. Juli - Freitag, 02. August, jeweils ab 8:00 Uhr Bringzeit, Programm von 9:00-16:00 Uhr

Ferienprogramm für Kinder von 7 – 10 Jahren

Möchtest du wissen, was ein Waldgeist im Sommer so alles erleben kann? Zu Beginn der Sommerferien erkunden wir an drei Sommertagen in einer festen Gruppe gemeinsam Wald und Wiesen rund ums Museum.

Wir beginnen den Tag um 8 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück am Museum. Dazu bringt jedes Kind etwas Gutes mit. Um 9 Uhr ziehen wir dann gemeinsam los in den Wald.

Dort werden wir Lager bauen und Zeit für ausgiebiges Spielen haben. Aus Naturmaterial formen wir lustige Geister und Waldschrate und lassen dabei unserer Fantasie freien Lauf. Je nach Lust und Laune sind zusätzliche Aktivitäten und Bastelaktionen geplant. Wir wollen die Jahreszeit und die Natur mit all unseren Sinnen erfahren und uns viel an der frischen Luft bewegen. Bei Spaziergängen durch den Ebersberger Forst lernen wir ganz nebenbei die Bäume und Pflanzen unserer Heimat kennen.

Mitbringen: wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe, ggf. Sonnen- und Mückenschutz, Frühstück sowie Brotzeit und Getränke.
Pro Kind 54 € (Tage nicht einzeln buchbar)

 

August – mit Sommerferienprogramm

Kreativ in der Natur

Termin: Montag, 5. August - Mittwoch, 7. August, jeweils 10.00-15:00 Uhr

Für Kinder von 6 bis 14 Jahren

An drei spannenden und abwechslungsreichen Tagen werden wir in und mit der Natur kreativ: Am ersten Tag darf in der Lehmwerkstatt nach Herzenslust gebatzelt werden. Am zweiten Tag schnitzen wir kleine Tiere, Schmuck und Spielsachen aus Holz. Und am dritten Tag lassen wir uns von den Farben und Formen in der Natur leiten und gestalten eigene kleine Kunstwerke als sogenannte Landart.

Mitbringen: witterungsgemäße Kleidung, festes Schuhwerk, Rucksack, Brotzeit und Getränke. Für Dienstag falls vorhanden ein Schnitzmesser.
Buchung einzelner Tage möglich. Bei 3-tägiger Buchung pro Kind 40 € inkl. Material, bei 2-tägiger Buchung pro Kind 30 € inkl. Material, bei 1-tägiger Buchung pro Kind 15 € inkl. Material

Kräuterhexenküche

Termin: Freitag, 9. August, 9:00 - 12:00 Uhr

Für Kinder ab 6 Jahren

Als Kräuterhexen und Wiesenkobolde streifen wir um das Museum und suchen in der Natur nach Schätzen, die wir dann vor oder im Museum verzaubern. Euch erwartet ein erlebnisreicher Vormittag, an dem Ihr viel über Kräuter erfahrt und was Kräuterhexen alles damit anstellen können.

Bitte auf wetterangepasste Kleidung achten und Brotzeit mitbringen.
Pro Kind 6 € inkl. Material

 

Kräutermärchen

Termin: Dienstag, 13. August, 10:00 - 12:00 Uhr

Für Kinder ab 6 Jahren

Du magst Märchen? Und Du hast Lust mehr über Heilpflanzen und ihre Wirkung zu erfahren? Dann bist Du hier richtig! An diesem spannenden Vormittag verbinden wir Geschichtenerzählen mit dem Kennenlernen magischer Kräuter rund ums Museum.

Bitte auf witterungsangepasste Kleidung achten, wir sind überwiegend draußen.
Pro Kind 4 €

Frauenkräuter

Termin: Donnerstag, 15. August, 10:00 - 13:00 Uhr

Für Frauen ab 16 Jahren

Heute machen wir uns auf die Suche nach heilkräftigen Kräutern, die Frauen sowohl Glück als auch Gesundheit an Leib und Seele bringen. Traditionell ist um den 15. August, dem Fest Mariä Himmelfahrt, eine wichtige Zeit zum Sammeln von Kräutern, die in dieser Zeit besonders viel Kraft und Heilwirkung entfalten sollen. Wir sammeln rund um das Museum und lernen dabei auch Pflanzen kennen, die zum Räuchern verwendet werden können.

Bitte achten Sie auf witterungsgemäße Kleidung, das Seminar findet überwiegend im Freien statt.
Pro Person 10 € inkl. Materialien

Naturkosmetik selbst gemacht

Termin: Donnerstag, 15. August, 14:00 - 17:00 Uhr

Für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Viele Kräuter, die in der Naturkosmetik verwendet werden, wachsen direkt vor unserer Haustür. Wie Sie daraus mit weiteren Zutaten eine hochwertige Gesichtscreme herstellen können, erfahren Sie ganz praktisch an diesem Nachmittag. Außerdem gibt die Referentin Tipps, wie Sie sich im „Dschungel“ der auf dem Markt befindlichen Naturkosmetik zurechtfinden können.

Bitte achten Sie auf witterungsgemäße Kleidung, das Seminar findet überwiegend im Freien statt.
Pro Person 15 € inkl. Materialien

Die Bienenkönigin
Ein Märchenerzählspiel

Termin: Samstag, 31. August, 14:00 - 15:30 Uhr

In Kooperation mit der VHS Grafing

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Was braucht es, um ein Märchen wahr werden zu lassen? Jemanden, der erzählt, jemanden, der lauscht und ein Märchen, das es wert ist, erzählt zu werden. Anschließend sind alle Anwesenden, Kinder, Eltern, Freunde, eingeladen, das Märchen nachzuspielen. Mit Tüchern verkleidet schlüpfen wir in die gewünschte Rolle und los geht’s. Das wird ein Spaß!
Erwachsene 10 €, Kinder 8 €

 

September – mit Sommerferienprogramm

Waldgeister im Spätsommer

Termin: Mittwoch, 04. – Freitag, 06. September, jeweils ab 08:00 Uhr Bringzeit, Programm von 09:00 – 16:00 Uhr

Ferienprogramm für Kinder von 7 – 10 Jahren

Möchtest Du wissen, was ein Waldgeist im Sommer so alles erleben kann? Zum Ausklang der Sommerferien erkunden wir an drei Spätsommertagen in einer festen Gruppe gemeinsam Wald und Wiesen rund ums Museum.

Wir beginnen den Tag um 8 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück am Museum. Dazu bringt jedes Kind etwas Gutes mit. Um 9 Uhr ziehen wir dann gemeinsam los in den Wald.

Dort werden wir Lager bauen und Zeit für ausgiebiges Spielen haben. Aus Naturmaterial formen wir lustige Geister und Waldschrate und lassen dabei unserer Fantasie freien Lauf. Je nach Lust und Laune sind zusätzliche Aktivitäten und Bastelaktionen geplant. Wir wollen die Jahreszeit und die Natur mit all unseren Sinnen erfahren und uns viel an der frischen Luft bewegen. Bei Spaziergängen durch den Ebersberger Forst lernen wir ganz nebenbei die Bäume und Pflanzen unserer Heimat kennen.

Mitbringen: wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe, ggf. Sonnen- und Mückenschutz, Frühstück sowie Brotzeit und Getränke.
Pro Kind 54 € (Tage nicht einzeln buchbar)

Oktober – mit Herbstferienprogramm

Waldgeister im Herbst

Termin: Montag, 28. und Dienstag, 29. Oktober, jeweils ab 08:00 Uhr Bringzeit, Programm von 09:00 – 16:00 Uhr

Ferienprogramm für Kinder von 7 – 10 Jahren

Möchtest Du wissen, was ein Waldgeist im Herbst so alles erleben kann? An zwei Herbsttagen erkunden wir in einer festen Gruppe gemeinsam Wald und Wiesen rund ums Museum.

Wir beginnen den Tag um 8 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück am Museum. Dazu bringt jedes Kind etwas Gutes mit. Um 9 Uhr ziehen wir dann gemeinsam los in den Wald.

Dort werden wir Lager bauen und Zeit für ausgiebiges Spielen haben. Aus Naturmaterial formen wir lustige Geister und Waldschrate und lassen dabei unserer Fantasie freien Lauf. Je nach Lust und Laune sind zusätzliche Aktivitäten und Bastelaktionen geplant. Wir wollen die Jahreszeit und die Natur mit all unseren Sinnen erfahren und uns viel an der frischen Luft bewegen. Bei Spaziergängen durch den Ebersberger Forst lernen wir ganz nebenbei die Bäume und Pflanzen unserer Heimat kennen.

Mitbringen: Wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe, ggf. Sonnen- und Mückenschutz, Frühstück sowie Brotzeit und Getränke.
Pro Kind 36 € (Tage nicht einzeln buchbar)

 

Eine Nachtwanderung – für große und kleine Nachteulen

Termin: Donnerstag, 31. Oktober, 19:00 – 21:00 Uhr

Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren und Erwachsene

Der nächtliche Wald hat seine ganz eigene Faszination: die Dunkelheit, geheimnisvolle Geräusche und unbekannte Gerüche. Nicht jedes Tier geht mit Einbruch der Nacht schlafen. Diese nächtliche Stimmung wollen wir ungefiltert auf uns wirken lassen. Ein unverfälschtes Naturerlebnis – je nach Mut zeitweise auch allein.

Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung, die möglichst nicht raschelt. Falls vorhanden eine Taschenlampe mitbringen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Erwachsene 6 €, Kinder 4 €